National, regional, lokal breit verankert
National, regional, lokal breit verankert

Interessengemeinschaft Grimselbahn

Der Verein «Interessengemeinschaft Grimselbahn» fördert und unterstützt die Realisierung einer neuen Schmalspur-Bahn zwischen Meiringen und Oberwald. Der Verein ist lokal bestens vernetzt und gut verankert. Eine von der IG veranlasste Studie (2013/14) belegt die Machbarkeit des Grimseltunnels und stellt Politik und Verwaltung die nötigen Detailangaben zur Verfügung.

Lange Geschichte – kurzer Tunnel – grosser Effekt

Das Projekt eines Grimseltunnels ist nicht neu. Im Gegenteil: Bereits 1850 brachte ein Politiker aus dem Piemont die Idee zur Diskussion. Vor und nach dem Ersten Weltkrieg wurde die Idee weiter konkretisiert. Nach dem Zweiten Weltkrieg stand sogar ein Doppeltunnel von der Handeck nach Oberwald und von Oberwald ins Bedrettotal (TI) zur Diskussion. Nach 1968 erteilte der Bundesrat Roger Bonvin und damaliger Chef des Verkehrsdepartements einen Studienauftrag, wie ein Verkehrsnetz auf 1500 Metern Höhe die Täler des Gotthardmassivs verbinden könnte. Dabei war auch ein Eisenbahntunnel zwischen Oberwald und Handeck vorgesehen. In einer ersten Etappe war der inzwischen realisierte Tunnel zwischen Oberwald und Realp (UR) vorgesehen, der Grimseltunnel in einer späteren Etappe. Allerdings wehrte sich das Finanzdepartement gegen solche Versprechungen. Die 2012 gegründete Interessengemeinschaft (IG) Grimselbahn hat das Projekt erneut aufgenommen, vorangetrieben und weiter konkretisiert.

Quellen



Vorstand

  • Gerhard Fischer, Präsident, ehem. Grossrat Kanton Bern
  • Herbert Volken, Vizepräsident, Präfekt Bezirk Gams
  • Gianni Biasiutti, Gesamtprojektleiter, Grimselbahn AG
  • Jelli Blatter, Initiant
  • Hanspeter Bonetti, Vertreter Kanton Uri
  • Walter Brog, Gemeindepräsident lnnertkirchen
  • Thomas Gasser, Vertreter Kanton Obwalden/lnnerschweiz
  • Hans Hallenbarter, Vertreter Kanton Wallis
  • Ruedi Sommer, Vertreter Kanton Uri/lnnerschweiz
  • Dres von Weissenfluh, Sekretär des Verwaltungsrats Grimselbahn AG


Medien



Aktivitäten



Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied! Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

Einzelmitglied CHF 50
Familien, Ehepaare CHF 80
Firmen, Institutionen CHF 100 


Kontakt

Gerhard Fischer
Präsident IG Grimselbahn
unterem Gfell 28
3860 Meiringen
Tel.-Nr.: 079 422 85 70
Mail: info@fischer-geri.ch

Anmeldeformular

Unterstützen Sie die Vision «Swiss Alpine Express»? Dann werden Sie Mitglied der IG Grimselbahn. Melden Sie sich direkt online an. Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen aufgefüllt werden.